Hinterste Mühle Sozial- und Jugendzentrum

Die Hinterste Mühle ist ein historisches Gelände an der Stadtgrenze Neubrandenburgs (Mecklenburg-Vorpommern). Gelegen im Landschaftsschutzgebiet Lindetal, zeichnet sich das Gelände durch seine naturnahe und erholungswirksame Gestaltung aus. Die Hinterste Mühle mit ihrem Mühlenteich bildet hier den Ausgangs- und Kreuzpunkt vieler Wanderwege. Bereits seit der Mitte des 19. Jahrhunderts nutzen die Neubrandenburger und ihre Gäste gern die Hinterste Mühle als Naherholungs- und Ausflugsziel.

Die Hinterste Mühle gGmbH ist Träger des Sozial- und Jugendzentrums am Standort Hinterste Mühle. Als Einrichtung der Kinder- und Jugendarbeit in Neubrandenburg organisiert sie Feste, thematische Aktionstage, Kindergeburtstage, Ferienlager und Tagesstätten für Kinder und Jugendliche.

Übernachtung

Übernachtung

Das Schullandheim der Hintersten Mühle liegt am Unterlauf der Linde – ein Bachlauf, der sich mäanderförmig durch das eiszeitlich geprägte Tal östlich Neubrandenburgs...

mehr erfahren

Ferienspiele

Ferienspiele

Ferienspiele ganztägige Betreuung Mo - Fr von 7:00 - 17:00 Uhr Mit täglichem Programm jeweils von 9:00 - 15:30 Uhr November 2018 01. - 02....

mehr erfahren

Angebote

Angebote

Der Freizeitbereich der Hintersten Mühle bietet neben den Aktionstagen eine große Auswahl an Angeboten für Kindergarten-, Hort- und Schulgruppen, Familien und auch...

mehr erfahren

Aktionstage & Feste

Aktionstage & Feste

Die Aktionstage finden jeweils im Zeitraum von 9:30 - 11:30 Uhr bzw. 14:00 - 16:00 Uhr statt. Anmeldung bitte bis Spätestens 1 Tag vor der Veranstaltung. Die...

mehr erfahren

Tierheim

Tierheim

Hund, Katze und andere Tiere suchen ein neues Zuhause

mehr erfahren

Geschichte

Geschichte

  1625 Erste urkundliche Erwähnung der „Hintersten Mühle“ - im Jurisdictions-Vertrag zu Güstrow zwischen Herzog Hans Albrecht zu  Mecklenburg und der...

mehr erfahren

Kontakt

Sozial- und Jugendzentrum
Hinterste Mühle gGmbH
Hinterste Mühle 2
17033 Neubrandenburg