Unsere Internate für junge Leute

Für Schüler und Auszubildende ist frühes Aufstehen ein Muss. Wer außerhalb von Neubrandenburg wohnt, ist auf die öffentlichen Verkehrsmittel, Eltern, Freunde oder Bekannte angewiesen, um pünktlich zum Unterrichtsoder Arbeitsbeginn zu erscheinen. Stress ist vorprogrammiert – die Leistungen in der Schule oder am Ausbildungsplatz können darunter leiden. Die NEUWOGES bietet mit ihrem Internat und dem Wohnheim eine lohnende Alternative.

Mehr Infos:

InfoflyerPreisliste – Internat Badeweg 4Preisliste – Wohnheim Eichhorster Str. 13

Die Vorteile:

  • auswärtige Schüler und Auszubildende müssen nicht mehr pendeln
  • zentrale Lage und ideale Verkehrsanbindungen
  • geregelter und strukurierter Tagesablauf
  • optimale Vorbereitung auf das Leben (Selbstständigkeit)
  • vielseitige Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
  • kostenlose Nutzung von PC-Arbeitsplätzen im Internat Badeweg
  • angenehmes Umfeld durch viele Gleichaltrige
  • Gemeinschaftsleben steht im Vordergrund

EU-Förderinstrumente:

Informationsblatt

  • 121 Plätze
  • möblierte Internatszimmer mit Kabel-TV
  • praktische Ein- und Zweibettzimmer
  • Sanitär- und Duschräume auf jeder Etage
  • Betreuung durch erfahrene Erzieher
  • WLAN-Nutzung möglich
  • Vollverpflegung für Schüler
  • Waschmaschinen und Trockner
  • Lernzimmer
  • 20 Plätze
  • möblierte Internatszimmer mit Sat-TV
  • praktische Ein- und Zweibettzimmer
  • Sanitär- und Duschräume auf jeder Etage
  • Betreuung durch erfahrene Erzieher
  • WLAN-Nutzung möglich

Liane Schneider
Leiterin Internat

Tel. 0395 4501951
Liane.Schneider@neuwoges.de

Kontakt

Sozial- und Jugendzentrum
Hinterste Mühle gGmbH
Hinterste Mühle 2
17033 Neubrandenburg